Südafrika - Der Kinofilm
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Südafrika - Der Kinofilm

Südafrika Tickets für den Kinofilm im Schauburg-Kino. Karten jetzt im Vorverkauf sichern.

Für ihren Film sind Christian Wüstenberg und Silke Schranz im Wohnmobil kreuz und quer durch Südafrika, Swaziland und Lesotho gereist. Begleitet wurden sie dabei von den Journalisten Torben Hagenau und Jasper Ehrich. Auf dem 10.000 Kilometer langen Weg von Kapstadt bis nach Johannesburg hat das Filmteam jeden Tag während der zweimonatigen Reise dokumentiert. An über 50 Stationen macht der Film Halt, zeigt die schönsten Reiseziele und gibt unzählige Tipps für eine Reise durch Südafrika.

Dem Team ist es gelungen, spektakuläre Landschafts- und Naturaufnahmen einzufangen. Elefantenbullen kämpfen um einen Platz am Wasserloch, eine riesige Wasserbüffelherde stampft staubend an den Kameras vorbei und Giraffen kümmern sich rührend um ihren Nachwuchs. Natürlich tauchen die vier Filmemacher auch in die unterschiedlichen südafrikanischen Kulturen ein. Sie begleiten Township-Bewohner durch die engen Wellblechgassen, sind dabei, als der Eimer mit selbstgebrautem Bier von den Dorfältesten herumgereicht wird. Auf den Spuren von Nelson Mandela werden sie auf dem Pausenhof seiner ehemaligen Grundschule von Schülern umringt und ein stolzer Zulufarmer öffnet die Tür zu seinem traditionellen Rundhaus. „Südafrika – Der Kinofilm“ zeigt die schönsten Seiten des Reisens, des Entdeckens und des Kennenlernens und die überraschenden Momente beim Suchen und Finden.

Die Filmemacher sind ab Anfang Februar auf Kinotour durch ganz Deutschland unterwegs. Sie präsentieren ihren Film persönlich und stehen für die Fragen der Zuschauer zur Verfügung. Eine Warnung sei an dieser Stelle allerdings ausgesprochen: Es kann sein, dass Sie im Kino spontan akutes Fernweh bekommen.

Deutschland 2015
Regie: Silke Schranz, Christian Wüstenberg
95 Minuten
ohne Altersbeschränkung
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...